regio gmbh
 
[30.11.12]

regio-Vertreter als Hauptreferent der DGSv-Jahrestagung „Regionen im Blick“ eingeladen

Geschäftsführer Dr. Uwe Kröcher wurde von der Deutschen Gesellschaft für Supervision als Hauptreferent ihrer diesjährigen Jahrestagung am 23.11.2012 in Filderstadt bei Stuttgart eingeladen. Die Gesellschaft wollte damit „Herausforderungen und Chancen zur Gestaltung gesellschaftlicher Themen in Regionen deutlich machen (lassen) und zum regionalen Engagement einladen“, wie es in der Einladung (PDF, 293 KB) hieß. Dr. Uwe Kröcher hielt einen Vortrag mit dem Titel: „Bedeutungsgewinn regionaler Kooperationsprozesse - von was, für wen, mit welchen Nebenwirkungen?“, in dem aufgezeigt wurde, welche Hintergründe und Interessen mit der Zunahme an regionalen Kooperationsformen verbunden sind. Die Vortragsfolien stehen bei der DGSv zur Verfügung.


 
Aktuelles:
[04.01.17]
Regionalmonitoring-Dashboard für die Metropolregion Nordwest - regio entwickelt gemeinsam mit OFFIS eine moderne Dashboard-Anwendung für das Regionalmonitoring... [mehr]
[23.06.16]
Demografische Entwicklung vor dem Hintergrund der internationalen Migration - Die internationale Migration ist wesentlicher Grund für das jüngste Bevölkerungswachstum in... [mehr]
[31.03.16]
Gute Resonanz auf der CeBIT 2016 - Die Präsentation der Softwarelösung WAIS smart analysis auf dem Stand vom Informatik-Institut... [mehr]